English

“Grüne” Deckwerke
Arbeitspaket 6

Auf Basis der Ergebnisse der Teilprojekte 1 – 5 wird ein frei zugängliches Handbuch/Merkblatt für grüne Seedeiche und Deckwerke an der deutschen Küste entwickelt. Dabei werden die folgenden Aspekte behandelt:

  • Hydrologische und morphodynamische Aspekte
  • Deichökosystem
  • Planung und Design
  • Bau
  • Monitoring
  • Unterhaltung

Beispielhaft findet in enger Zusammenarbeit mit den Küstenverbänden eine Anwendung der erarbeiteten Empfehlungen auf die drei Pilot-Gebiete Norddeich (Wattenmeer), Pelworm und Fischland-Darss-Zingst (Ostsee) statt. Zudem werden die Unterschiede zwischen „grünem“ und „grauen“ Deich dargestellt.

Zuletzt aktualisiert am 01.08.2017